Montag, 19. April 2010

Tollhaus in Aktion oder Action auf Teufel komm raus

Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. EIN (1 [!!!]) Computer hat den gesamten Flugzeugverkehr von und nach Europa lahm gelegt. Ich verbessere mich, nicht ein Computer, sondern eine Software. In Großbritannien simuliert eine Software des Vulcanic Ash Advisory Centre (VAAC) von London was geschehen könnte und Eurocontrol sperrt den europäischen Luftraum. Eine Softwaresimulation!!! Wozu hat Mensch Gehirn erhalten? Zum Denken? Wahrscheinlich nicht. Unsere Technikgläubigkeit hat uns mal wieder den Stinkefinger gezeigt. Was würde ein normaler Mensch mit einem normal entwickelten Gehirn machen, wenn er das Ergebnis einer Computersimulation sieht? Richtig. Er würde diese Simulation an den Tatsachen prüfen und zwar sofort. Er hätte vielleicht auch als Vorsichtsmaßnahme Alarm geschlagen mit dem Hinweis, dass zur selben Stunde eine Praxisüberprüfung stattfindet. Aber wir haben eben keine normal denkende Menschen vor uns.

Und eins drauf setzt noch unser Verkehrsminister. Auweh. Das tat weh und er outete sich vor der ganzen Republik nichts von Software zu verstehen. Das sagte er zwar nicht, aber seine Antwort zeigt es. Er meinte doch wirklich, dass wir hier hochwertige, teure Programme vor uns hätten und kein billiges Computerspiel. Auweiha kann ich da nur noch einmal sagen. 

Mal davon abgesehen, dass Herr Ramsauer nichts, aber auch garnichts von Spielesoftware versteht, sonst hätte er nicht diesen Müll von sich gegeben, so frage ich mich, hat Herr Ramsauer überhaupt schon einmal Software benutzt? Also ich habe schon Probleme mit Word. Wenn ich den Thesaurus aufrufe, sagt er mit manches Mal, maches Mal auch nicht, je nach Lust und Laune (?), dass er das deutsche Wörterbuch nicht an Bord habe, aber eine Sekunde später macht er es doch auf. Wenn ich ein französisches Wort 1 x schreibe schaltet er automatisch auf die französische Rechtschreibprüfung um, obwohl ich ausdrücklich die deutsche angehakt habe. Das nur am Rande zur Software. 

Und es müsste sich schon zu einem Herrn Ramsauer herumgesprochen haben, dass Software zwar teuer sein kann, aber überhaupt nichts nützt, wenn man falsche Rahmenbedingungen eingibt. Und - vielleicht hat sich das bis zu Herrn Ramsauer auch noch nicht herumgesprochen: Das Leben verhält sich meist anders, als eine Computersimulation. Das ist ja gerade das Spannende am Leben. Wie sagte das Jeff Goldblum alias Dr. Ian Malcolm in Jurassic Park? Das Leben sucht sich seinen Weg! 

Sollten wir nicht endlich unsere Technikgläubigkeit aufgeben und unseren Kopf benutzen? Software ist nur ein Hilfsmittel und nicht das Leben selbst.

Übrigens, eine terroristische Vereinigung hätte nicht planvoller arbeiten können, wie Eurocontrol ;). Auf einen Handstreich wurde die europäische Wirtschaft lahmgelegt. Eine Bilderbucharbeit!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass du kommentierst. Nur beachte bitte:

Kommentare, die rassistisch sind, Hetze gegen bestimmte Personengruppen verbreiten und im Gossenjargon angefertigt werden, sind Spam und werden von mir nicht veröffentlicht. Außerdem mache ich bei unsachlichen und nicht zur Sache gehörenden Kommentaren sowie doofem Gelabere von Trollen von meinem Hausrecht gebrauch.