Mittwoch, 18. August 2010

Bitte flüstern

In welcher Gesellschaft leben wir? Was ist mit den Menschen geschehen? Wieso hassen sie Kinder? 

Kinder ja, aber ...

Sie sollten ruhig sein, nicht zappeln, sich nicht  rappeln, nicht babbeln. Sie sollten nicht lachen, nicht kreischen.

Will man Puppen zum Ausstaffieren? Zum Herumzeigen? Ach wie süß, ach wie niedlich ... Hello Kitty, Rosa-Barby ... Glitzer im Haar ... natürlich bei Mädchen im langen ... nichts Anderes ist möglich ...

Wie anders soll ich sonst verstehen, dass die Regierung gesetzlich den Weg dafür freimachen will, dass Kindertagesstätten auch in Wohngebieten sein dürfen. 

Was sind das für Menschen, die gegen Kinderlachen, auch manches Mal -gekreische gerichtlich vorgehen? Wieso nimmt ein Richter überhaupt so eine Klage an? Eine Klage gegen Kinder?

Wie weit ist unsere Welt gekommen, wenn Kinder stören? Welch klägliches Bild geben Menschen von sich ab, wenn sie nicht in der Lage sind, Kindergetöse zu ertragen. Welche Jammerlappen sind das? Sind sie nicht nur Karikaturen vom Bild eines Menschen?

Sicherlich, Kinder sind nicht nur Freude, sie können auch nervig sein. Nur, sind wir "Erwachsenen" nicht auch oft nervig? Gehört "nervig sein" nicht zum Menschsein dazu? Ob nun laut oder leise. 

Waren die jetzt so hochgradig nervösen Menschen niemals selbst Eltern? Sind sie keine Omas oder Opas? Oder waren sie schon immer Kinderhasser?

Oder meinen sie ihren spießbürgerlichen Besitz verteidigen zu müssen? Verteidigen gegen andere vielleicht mal Spießbürgerkäufer: Ach Kinder? Oh nein (flötend), wir wollen Ruhe. 

Da fällt mir ein. Ruhe gibt es im Grab. Legt euch einfach dorthinein und kein Kind wird euch jemals wieder stören können.

Na, vielleicht nicht ganz, flattern im Paradies nicht Putten? Ich höre das Geseufze: Nichts ist vollkommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich, dass du kommentierst. Nur beachte bitte:

Kommentare, die rassistisch sind, Hetze gegen bestimmte Personengruppen verbreiten und im Gossenjargon angefertigt werden, sind Spam und werden von mir nicht veröffentlicht. Außerdem mache ich bei unsachlichen und nicht zur Sache gehörenden Kommentaren sowie doofem Gelabere von Trollen von meinem Hausrecht gebrauch.