Freitag, 29. April 2011

Ach ist das herzig

Ich liebe es. Kate und William! Was gibt es Wichtigeres am heutigen Tag. Die Welt kann meinethalben untergehen, Hauptsache, ich sehe, welches Hochzeitskleid Kate trägt. Das ist die wichtigste Meldung des Tages. Wie wird sie aussehen? Ihr Hochzeitskleid ist bis heute ein Staatsgeheimnis gewesen. Ein Staatsgeheimnis! Was kann geheimnisvoller als ein Brautkleid sein? Welche Mordaufträge, welche Spionageaufträge ... das tritt natürlich völlig hinter den Geheimnissen eines Brautkleides zurück. Ach die herzige Kate. Man stelle sich vor, eine Bürgerliche. Und vielleicht wird sie mal Königin. Da sage noch einer, dass nicht Lieschen Müller aufsteigen könnte. Aufsteigen bis in höchste Himmelhöhen in einem top-secret-Brautkleid. Jede junge Frau kann sich jetzt in der Hoffnung wiegen, auch einmal Prinzessin werden zu können. 

Verdammt noch mal. Warum haben wir in Deutschland kein Königshaus? 

Wir wolln den Kaiser Wilhelm wieder ham!

Die ARD, das ZDF überträgt in trauter Gemeinsamkeit. Jeder Sender mit eigenem Personal von 9:00 bis 3:00! Jeder Sender mit eigenem Platz. Jeder Sender das gleiche Gelabere. Der Sendeplatz im physischem Sinne soll einen Betrag mit 5 Nullen hinter einer Zahl gekostet haben!

Das ist eine Schweinerei, da man das noch mal 2 nehmen muss, nehme ich mal an. Wieso muss das ÖR keine Rechenschaft bei der Bevölkerung über die Verbratung unserers Geldes ablegen?

Nun frage ich mich ganz ernsthaft: Kann ich meine Gebühren kürzen, die mir zwangsweise für diesen Schrott aus der Tasche geleiert werden? 

Mit welchem Recht, verpulvert das ÖR mein Geld für diesen Müll? Und das gleich doppelt!

Warum gibt es für Trash Geld und wirklich gute Sendungen bekommen Sendezeit oder Geld gestrichen?

Welches sind die Aufgaben des ÖR?

Trash zu senden? Auf Quoten zu schielen? Quoten als Gott aufzufassen? Den Bildungsauftrag ad absurdum zu führen?

Gibt es irgendwo noch ein intelligentes Fernsehen? Gibt es im ÖR irgendwo noch Sendungen, die meine Gebühren verdienen, außer ein paar Nischensendungen?

Mir geht doch Kate und William am A... vorbei. Wer es sehen will - bitteschön, die privaten Sender laufen zur Hochform auf. 

Mein ÖR, dass mit meinem Geld finanziert wird, ist zu RTL mutiert!


Kommentare:

  1. Ich habe schon zwei Päckchen Tempos verschnieft.
    Das Volk benötigt seine Märchen, da es sonst nichts zu träumen gibt.
    Auf einem Balkon dumm rumknutschen, unter dem Beifall der Öffentlichkeit ...
    Das nenne ich Exhibitionismus.
    :-)

    AntwortenLöschen
  2. Waaaaas? Nur 2 Päckchen. Typisch Mann, kein Herz ;)

    AntwortenLöschen
  3. An diesem denkwürdigen Datum an dem 1945 schon Hitler seine Eva Braun geheiratet hat, vermählen sich nun auch Willi und Kate. Soooo eine Absicht...Sorry Zufall aber auch.;-)
    War es nicht alles schön aufbereitet von allen Sendern auf der Welt oder? Friede, Freude, Eierkuchen, präventive Festnahmen von Gruppen die friedlich dagegen Protestieren wollten. Ach was sowas gibts doch nur in Filmen wie Minority Report? Na dann gebt euch mal das hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=QOli98fgBP0
    Willkommen in der NWO!!

    AntwortenLöschen
  4. Wieso eigentlich ÖR?
    Staatsfernsehen trifft es besser!

    AntwortenLöschen
  5. Ja, Rebell, Staatsfernsehen ist ein besserer Begriff.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, dass du kommentierst. Nur beachte bitte:

Kommentare, die rassistisch sind, Hetze gegen bestimmte Personengruppen verbreiten und im Gossenjargon angefertigt werden, sind Spam und werden von mir nicht veröffentlicht. Außerdem mache ich bei unsachlichen und nicht zur Sache gehörenden Kommentaren sowie doofem Gelabere von Trollen von meinem Hausrecht gebrauch.