Donnerstag, 18. Juli 2013

Lustreisen mal anders

Schäuble reist nach Athen. Das ist praktisch. So kann er ein Schwellenland zur 3. Welt schon in rund 2 Flugstunden besichtigen. Sein Werk - hautnah. Katastrophentourismus!


1 Kommentar:

Ich freue mich, dass du kommentierst. Nur beachte bitte:

Kommentare, die rassistisch sind, Hetze gegen bestimmte Personengruppen verbreiten und im Gossenjargon angefertigt werden, sind Spam und werden von mir nicht veröffentlicht. Außerdem mache ich bei unsachlichen und nicht zur Sache gehörenden Kommentaren sowie doofem Gelabere von Trollen von meinem Hausrecht gebrauch.